Haus auf fünf Ebenen | Eisenstadt


Wohnnutzfläche: 181,59 m²
Heizwärmebedarf: 18 kWh/m²a
Ort: Eisenstadt
Besonderheiten: Hanglage, Splitlevel
Status: Fertigstellung (06/2014)
Ausführende Partner: Neumayer Bau GmbH (Baumeister), Holzbau Kast GmbH (Zimmermeister), Gerald Schreiner GmbH (Fenster - Internorm: http://www.schreiner-fenster.at)


Das »Haus auf fünf Ebenen« befindet sich in grüner Lage in Eisenstadt, nur sieben Gehminuten von Schloss Esterhazy entfernt. Das natürliche Gefälle des Grundstücks aufgreifend, wurde das Haus in Split-Level-Bauweise errichtet: die sonst durchgehende Horizontale der Stockwerke wurde aufgebrochen, Erd- und Obergeschoß wurden auf je zwei Ebenen aufgeteilt, diese in der Höhe zueinander versetzt. Zusammen mit dem zum Wohnraum ausgebauten Kellergeschoß entstanden so die fünf namensgebenden Ebenen.

Auf Straßenniveau befinden sich das Entree mit Garderobe, ein Gästezimmer, ein kleines Bad mit WC sowie die Küche. Über fünf Stufen hinab erreicht man den Ess- und Wohnbereich, von wo aus großzügige Fensterflächen und eine breite Schiebeglastür hinaus auf die Terrasse und in den Garten einladen.

Kennzeichnend für den Innenraum der beiden Erdgeschoßebenen ist die Aufhebung von starren Raumgrenzen. Türenlos fließen Entree, Küche, Ess- und Wohnbereich ineinander, Geländer aus Glas sowie ein Luftraum über dem Essbereich verstärken das Gefühl von Offenheit und Großzügigkeit. Der Luftraum sorgt überdies für spannende Blickbeziehungen und legt die Split-Level-Konstruktion frei: in unterschiedlichen Höhen hängen die Räumlichkeiten der beiden Obergeschoße scheinbar von der Decke herab und machen so den Versatz der Ebenen sichtbar. Über eine gerade Treppe erreicht man von der Eingangsebene aus das erste Obergeschoß, wo das Schlafzimmer sowie ein kleines Atelier untergebracht sind. Fünf Stufen höher befinden sich zwei Kinderzimmer, eine separate Toilette sowie das großzügige Familienbad, von dem aus es sich quer über den Luftraum in den Garten blicken lässt.

Wärmepumpe, Wohnraumlüftung und Hochleistungs-Dämmmaterialien sowie ein offener Kamin schnüren zusammen ein ökologisches und ökonomisches Gesamtpaket, nahe dem Passivhaus-Standard.


Erbrachte Leistungen:

  • Vorentwurf, Entwurf
  • Einreichplanung, inkl. Bauphysik (Energieausweis, Schallschutz)
  • Ausführungs- und Detailplanung
  • Planungskoordination
  • Leistungsverzeichnisse und Vergabe
  • Örtliche Bauaufsicht
  • Technische Oberleitung
  • Geschäftliche Oberleitung
  • Künstlerische Oberleitung